14

März

FELDENKRAIS® Bewusstheit durch Bewegung
                         

Raum der Stille, Freiburg, Vauban,

ATM Margit 3.jpg

Seit September gibt es zwei neue FELDENKRAIS® Gruppen am Mittwoch Abend im Raum der Stille, Vauban. Im Herbst haben die Gruppen online per Zoom stattgefunden. Wir haben damit gute Erfahrungen gemacht. Daher findet der Unterricht, solange nötig, weiterhin per Zoom statt.

Sobald wie möglich werden wir uns wieder im Raum der Stille treffen.

Die Gruppen sind offen für Anfänger*innen und Menschen mit Vorerfahrung.

Ein Einstieg ist zur Zeit noch möglich. Probestunde einmalig 12,50 €.

Termine: 14.04./21.04./28.04./05.05./12.05./19.05.21 (6x)

Es kann jeweils ein Kursabschnitt gebucht werden, langfristig wird daraus eine fortlaufende Gruppe entstehen.

Kosten: 75,00 € für 6 Abende

Zeit: 19:30-20:45 Uhr (wenn Online) 19:00-20:15 und 20:30-21:45 (wenn Life Unterricht)

Für die online Teilnahme per Zoom braucht man lediglich einen Internetanschluss mit Mikro und Kamera und einen ungestörten Platz auf einer Matte oder Decke auf dem Boden.

 

14

März

FELDENKRAIS® Bewusstheit durch Bewegung
                         

Raum der Stille, Freiburg, Vauban,

ATM Margit 3.jpg

Dieser Schnupperkurs am Samstag Nachmittag ist ideal für alle, die FELDENKAIS® "Bewusstheit durch Bewegung"kennen lernen möchten, bevor sie sich für einen Kurs anmelden. Es gibt eine Einführung in die Grundlagen der FELDENKAIS® Methode und eine Bewegungslektion zum kennen lernen.

Anmeldung nach Erscheinen des neuen Programms bitte direkt bei der VHS Freiburg. Kursnummer: 201302584

Zeit:15.00-17.00 Uhr

Kosten: 14,00 €

 

14

März

FELDENKRAIS® Bewusstheit durch Bewegung
                         

Raum der Stille, Freiburg, Vauban,

ATM Margit 3.jpg

Seit September gibt es zwei neue FELDENKRAIS® Gruppen am Mittwoch Abend.

Die Gruppen sind offen für Anfänger*innen und Menschen mit Vorerfahrung.

Ein Einstieg ist zur Zeit noch möglich.

Termine: 04.11./11.11./25.11./02.12./09.12./16.12. (6x)

Es kann jeweils ein Kursabschnitt von 6 Abenden gebucht werden, langfristig soll daraus eine fortlaufende Gruppe entstehen.

Kosten: 75,00 € für 6 Abende

Zeiten: 1. Gruppe 19:00-20:15 Uhr, 2. Gruppe 20:30-21:45

Bitte eine eigene Matte oder ein großes Handtuch als Auflage für die Matten im Raum der Stille mitbringen und ein kleines Handtuch als Auflage für die Kopfpolster.

Hygieneschutzmaßnahme: bitte schon umgezogen ankommen

(bequeme Kleidung und warme Socken tragen).

Danke!

 

28

März

FELDENKRAIS® Intensiv
                                  ...abgesagt...
ATM Seitneigung Klaus2.jpg

Dieser Nachmittag ist geeignet für alle, die FELDENKRAIS® "Bewusstheit duch Bewegung" kennen lernen möchten, bevor sie sich für die Teilnahme an einem Kurs entscheiden oder für Menschen, die das Erleben, Spüren und Entdecken mit FELDENKRAIS® schon kennen und sich einen Nachmittag zur Vertiefung gönnen wollen.

Kosten: 40,00 € 

Zeit: 15:00-19:00 Uhr

Bitte ein kleines Handtuch für unter den Kopf mitbringen und

bequeme Kleidung und warme Socken tragen.

Berühren und berührt werden sind tiefe, menschliche Grundbedürfnisse. Wir alle haben die Fähigkeit zu Spüren, jemandem Aufmerksamkeit zu schenken und mit unserer Berührung zu Wohlbefinden, Entspannung, ja sogar Heilung beizutragen...und wir leben in einer Welt, in der wir oft hungern nach eben diesen Qualitäten und Erfahrungen. Die Werkstatt für intuitive Körperarbeit ist ein Raum, in dem wir einander beschenken und nähren und uns mit unserer Intuition verbinden können.

Es wird eine kurze Anfangsmeditation geben, ein "Warm Up" mit konkreten "Werkzeugen" zur Inspiration, Unterstützung beim Austausch und viel Zeit für die Körperarbeit

Die Kosten

Diese Idee ist geboren aus der Beschäftigung mit Schenkkultur, dem tiefen Wunsch die Welt in einen Ort zu transformieren, in dem wir einander aus der Fülle schenken und nicht mehr das Geld bestimmt, was wir tun oder nicht tun. Daher ist es für mich Teil des Experiments, eine Schale aufzustellen, in die Ihr Geld geben könnt. Gebt das, was ihr aus Eurer Fülle beitragen könnt und wollt. Ich vertraue darauf, dass am Schluß genug da sein wird, um die Raummiete zu decken und mich in meinem Leben so zu unterstützen, dass ich auch weiterhin meine Zeit und Kraft in dieses Projekt fließen lassen kann. Ihr seid auch herzlich eingeladen zu kommen, wenn Ihr derzeit kein Geld geben könnt. Wenn Ihr finanzielle Fülle erlebt, gebt gerne mehr, damit das möglich wird. Hier könnt Ihr mehr erfahren über mein Experiment mit Schenkkultur.