Kontakt

© 2018| IMPRESSUM

  • Black Facebook Icon

Praxis für den Wandel

Eva Daubert

Lise Meitner Strasse 12

79100 Freiburg im Breisgau

​​

Telefon 0761-155 33 647​

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie hier: http://www.praxis-fuer-den-wandel.de/impressum

PRAXIS FÜR DEN WANDEL

... weil Gelassenheit die Welt verändert

Herzlich willkommen bei der PRAXIS FÜR DEN WANDEL

Wandel, Veränderung und evolutionäre Weiterentwicklung sind Grundprinzipien des Lebens.

Ich bin überzeugt, dass wir Menschen, so lange wir leben, innerlich wachsen, reifen und uns weiter entwickeln wollen.

Wir möchten unser volles Potenzial als Menschen ausschöpfen.

 

Doch manchmal, ist dieser natürliche Prozess unterbrochen.

Das kann sich in körperlichen Symptomen, wie Anspannung, Bewegungseinschränkungen oder Schmerz zeigen.

Oder unsere Fähigkeit, im Kontakt zu sein, mit dem, was wir fühlen, ist geschwächt und macht sich in unserer Beziehung zu uns selbst und im Kontakt mit anderen Menschen bemerkbar.

In der Praxis für den Wandel widme ich mich mit meiner Arbeit mit den Kursen FELDENRAIS® "Bewusstheit durch Bewegung" und den Einzelsessions FELDENRAIS® "Funktionale Integration", sowie mit meinen Angeboten in Contact Improvisation und der therapeutischen Begleitung ganz diesem inneren Prozess des wieder lebendig werdens.

Schön, dass du dabei bist.

Viel Spaß beim Schmökern.

Ich freue mich, dich bei meiner Arbeit kennen zu lernen,

Aktuelle Kurse, Workshops, Vorträge und anderes findest du direkt hier:

EVENTS

Contatmprovisation Freiburg

Mehr Informationen über meine Art zu arbeiten und meine Angebote findest du hier:

MEINE  ANGEBOTE

FELDENKRAIS®

Feldenkraispraxis Eva Daubert

Feldenkraispraxis Eva Daubert

In den FELDENKRAIS® Gruppen und Einzelstunden lernst du wieder zu merken, wann du dich unnötig an-spannst. Mit sanften, bewusst ausge-führten Bewegungen, erkunden wir spielerisch neue Möglichkeiten.

Du lernst, dich Selbst immer klarer zu spüren. Dadurch entsteht mehr innerer Raum, Anmut und Leichtig-keit in deinen Bewegungen.

Dieser neue Umgang mit dir selbst kann  auch ganz neue Möglichkeiten in deinem  Denken, Fühlen und Handeln eröffnen...

CONTACT IMPROVISATION

Contact Improvisation Eva Daubert

Meine Contact Jams und der

Bewegungs-Spiel-Raum für Kinder und Erwachsene bieten Möglichkei-ten der Begegnung ohne viele Worte. Auf Augenhöhe. Unmittelbar aus dem heraus, was wir in unserem Körper empfinden improvisieren wir miteinander.

Hier und Jetzt.

Das ist:Pause von Beurteilungen,

im Moment sein, Überraschung, ungeplant und nebenbei auch noch politisch...

THERAPIE

Therapeutische Begleitung Eva Daubert

In der Therapeutischen Begleitung als Einzel Therapiestunde oder in der Gruppe unterstütze ich dich dabei, den Kontakt zu dir Selbst wieder zu entdecken. Dabei steht das Fühlen von allem was auftaucht, ohne etwas damit zu tun, im Vordergrund. Du kannst eine klarere Orientierung in dir finden und lernen, Gedanken, Körperempfindungen und Gefühle wahrzunehmen und zu unterschei-den. Du kannst erleben, wie heilsam es ist,  dich liebevoll und präsent deinen verschiedenen inneren Anteilen zuwenden...

Eva Daubert über die Vision der

PRAXIS FÜR DEN WANDEL

Ich glaube, dass wir uns auch gesellschaftlich an der Schwelle zu einem kulturellen Wandel befinden. Das alte Denken, das von Angst und Kontrolle geprägt war, weicht langsam auf. Wir erkennen, dass wir die alten Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen können, durch die sie entstanden sind.

Gleichzeitig wird uns in immer mehr Bereichen der Gesellschaft klar, dass wir miteinander verbunden sind und dass wir mit der Erde verbunden sind. Aus diesem neuen Selbstbild heraus entstehen Impulse, die ganz neue Möglichkeiten eröffnen.

Hier braucht es uns alle, mit unserer ganzen Lebendigkeit!

Dazu möchte ich mit meiner Arbeit in der "Praxis für den Wandel" beitragen.

Meine Workshops, Vorträge und Blog-Artikel wollen Räume kreieren, in denen wir dieses neue Miteinander Sein erproben, erforschen und mehr auf die Erde bringen können.

 
„Another world is not only possible, she’s on the way
and, on a quiet day, you can hear her breathe.“ 
                                                                                    Arundhati Roy

18.07.2018

Das Buch "Ökonomie der Verbundenheit" von Charles Eisenstein war das erste Buch über Wirtschaft, was ich verstanden habe. Ökonomie war in der Schule nie ein Fach, was mich begeistern konnte, so war ich darin auch immer eine eher mittelmässige Schülerin und ich dachte das liegt einfach daran, dass mich andere Dinge mehr interessieren.

Aber nach der Lektüre diese Buches wusste ich, es hatte andere Gründe. Hier wird eine Form der Ökonomie beschrieben, die zutiefst im Einklang steht mit der Überzeugung meines Herzens. Ein Wirtschaften, was in Übereinstimmung mit natürlichen Lebenszu...

16.03.2018

Die Welt ist in einem großen Wandlungsprozess inbegriffen. In allen Bereichen der Gesellschaft, sei es ökologisch, sozial oder wirtschaftlich wird klar, dass wir an den Grenzen unserer Kapazität anlangen und die alten Mechanismen mit ihrer Ausrichtung auf Wachstum uns nicht helfen können, die aktuellen Probleme zu lösen. Wenn wir an die Wurzel dieser Mechanismen blicken, wie es beispielsweise Charles Eisenstein in seinem Grundlagenwerk "Renaissance der Menschheit" tut, erkennen wir, dass es vor allem die Grundannahme ist, dass wir voneinander getrennte Individuen seien, die in...

19.01.2018

"Mama, nein, das ist zu leicht!". Ich versuche die Rakete unter Wasser so zu plazieren, dass sie ein bischen weiter weg vom Rand auf dem Boden landet. "Nehiin, das ist nun auch wieder zu schwer! Oder warte- ich probier´s mal." Ich stehe im hüfthohen Wasser in der Therme und werde von meinem Sohn gecoached, ihn zu unterstützen, während er sich das Schwimmen beibringt.

Zu schreiben "und bringe meinem Sohn das Schwimmen bei" wäre schlichtweg falsch. Denn genau das passiert gerade nicht. Klar kann ich schwimmen, und ich habe auch versucht, etwas vom Frosch und von Brustbeinschlägen...

Please reload

AUS DEM BLOG